Erstkommunion und Erstbeichte

Eine einmalige Chance

Die Erstkommunionvorbereitung in einer priesterlosen Gemeinde erlebte Ludwig Bauer als Gunst der Stunde für die beteiligten Eltern.

Quelle: neue gespräche 2/2007

Familie, Religion und Kirche

Es lässt sich sagen, dass neuere empirische Studien zur religiösen Erziehung in der Familie darauf aufmerksam machen, dass sich innerhalb der Familien ein spezifischer Religiositätsstil entwickelt hat, der in stärkerer Spannung und Distanz zur kirchlichen Religiosität gelebt und erlebt wird.

Quelle: neue gespräche 5/1999

Katechese im Stadion

Brauchen Jungen eine andere Vorbereitung auf die Erstkommunion? Die Erfahrungen in der Gemeinde St. Bonifatius in Hessisch-Oldendorf machen Mut zu neuen Ansätzen.

Quelle: neue gespräche 6/2004

Warum überhaupt noch Erstkommunion feiern?

Als Vater dreier Kinder und Leiter von Erstkommunionskursen möchte ich in mehreren Thesen der Frage nachgehen, warum es den Eltern offensichtlich so wichtig ist, dass ihr Kind zur Erstkommunion geht.

Quelle: neue gespräche 5/1999

Wir feiern heute ein Fest

Die Feier der Kommunion gestaltet sich nach Trennung und Scheidung häufig schwierig.

Quelle: Verbindungsbrief (Erzbistum Freiburg) 5/2003