Tauffeier

Auf dem Weg in eine andere Welt

Um sicher und selbstbewusst zu leben, brauchen KinderUrvertrauen. Diese Zuversicht, dass ihr Leben trotz aller Unordnung und Ängste im Alltag lebenswert und sinnvoll ist, schenkt ihnen in besonderer Form die Taufe.

Quelle: AKF-Ein unheimlich starker Auftritt

Damit das Fest zum Fest wird ...

Taufe feiern nach Trennung und Scheidung

Quelle: Verbindungsbrief (Erzbistum Freiburg) 6/2009

Das Patenamt

Was macht ein Pate? Was wird von einem Paten erwartet? Wer darf Pate werden? Diese und noch mehr Fragen zum Patenamt werden hier beantwortet.

Quelle: Engagiert - Zeitschrift des KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund e. V., Bundesverband

Ich bin deine Patin

Wer sein Kind taufen lassen möchte, braucht dafür mindestens eine Taufpatin oder einen Taufpaten. Und nach der Feier? Wie füllen Paten ihr Amt aus? Und wie unterstützen sie die Eltern? Drei Beispiele.

Quelle: Engagiert - Zeitschrift des KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund e. V., Bundesverband

Taufe – und wie geht es weiter?

Interview mit Georg Kardinal Sterzinsky, Vorsitzender der bischöflichen Kommission für Ehe und Familie.

Quelle: www.katholisch.de