Stichwort-Suche

Sphider-plus Ergebnisse für: 'Aufräumen'. Ergebnis-Seite: 1
Results from database 1,

Zeige Ergebnisse 1 - 7 von 7
  • Aufräumen (Un-)Ordnung muss sein Mutter: „Zum Donnerwetter, Kinder, im Wohnzimmer sieht es ja schon wieder aus wie in einer Räuberhöhle!“ Antwort: „Genau, Mami, das spielen wir ja gerade!“ Kinder sehen Ordnung anders als Erwachsene. Natürlich ...
  • im Kinderzimmer Das Kinderzimmer sieht bei uns immer total chaotisch aus. Und beim Aufräumen gibt es jedesmal Streit. Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Kinder haben eine andere Wahrnehmung als Erwachsene; das gilt gerade auch für die ...
  • sie ihre Bedürfnisse mit denen anderer in Einklang bringen müssen und dass das Aufräumen nicht nur Sache der Eltern, sondern auch des kleinen Verursachers ist. Je älter das Kind wird, desto mehr können Grenzen auch ausgehandelt und gemeinsam ...
  • Erziehung Wir beide gegen das Problem Aufräumen. Hausaufgaben. Fernsehen. Flöte üben. Falsche Klamotten, verspätete Heimkehr, öde Sonntagsausflüge, laute Musik undsoweiter. Anlässe, sich in die Haare zu kriegen, bieten sich Eltern und Kindern ...
  • te die Tochter sie angebrüllt. Sicher, auch früher gab’s Knatsch ums Aufräumen und Saubermachen; aber in diesem Ton! Was soll sie davon bloß halten? Etwas später schleicht dieselbe Tochter verheult und verlegen herein. „Bist du noch ...
  • und Ziele von Eltern und Kindern ein. Wutanfälle beim Zähneputzen, Gezanke ums Aufräumen oder Stress mit den Hausaufgaben - solche Situationen kennen wohl alle Eltern. Nicht selten fühlen sie sich dadurch verunsichert, genervt oder überfordert. ...
  • kann ihnen auch Kraft geben, ohne lange über ein „Warum“ (etwa den Sinn des Aufräumens) zu diskutieren. Räumt ihr Sohn nicht manchmal sein Zimmer komplett um, wenn sie ihn 20mal ums Aufräumen gebeten haben ? Neben einer geduldigen ...
Ergebnis-Seite: 1

Die häufigsten Suchanfragen:

Suchbegriff Anzahl Ergebnisse Letzte Anfrage am
Identität 5632 34 2018-01-17 20:23:27
Madchen* 2801 92 2018-01-16 18:32:11
Missbrauch* 2509 26 2018-01-18 01:30:03
Job* 1243 25 2018-01-17 22:59:15
Regeln 1000 64 2018-01-17 18:40:10
Angst 991 144 2018-01-17 17:14:38
Arbeitslos* 904 29 2018-01-17 23:02:09
Nachbar* 892 15 2018-01-17 11:27:14
Wut* 890 50 2018-01-17 17:11:20
Lehrer* 870 48 2018-01-17 10:47:30
Trotz* 869 35 2018-01-17 18:13:12
Alltag 861 153 2018-01-17 07:39:25
Gemeinde* 850 50 2018-01-17 12:24:02
Alleinsein 848 11 2018-01-17 17:58:32
Dank* 845 72 2018-01-17 18:00:42
Nähe 802 86 2018-01-17 12:33:41
Selbstbewusst* 797 1 2018-01-16 16:59:29
Verwöhn* 729 20 2018-01-18 02:23:34
Taschengeld 728 9 2018-01-17 11:08:56
Ernähru* 721 24 2018-01-18 00:02:57

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus