Stichwort-Suche

Sphider-plus Ergebnisse für: 'Zuwendung*'. Ergebnis-Seite: 1
Results from database 1,
Info: Automatically reset to AND for this search mode.
Zeige Ergebnisse 1 - 10 von 69
  • - verdeckt hinter Leistungsansprüchen und übertriebenem Ehrgeiz - der väterlichen Zuwendung nachjagen, die sie als kleine Jungen nicht erfahren haben, und die von einem tiefen Unwertgefühl als Mann geplagt werden. Für die Entwicklung des Jungen ...
  • um gesund zu werden. Und, am allerwichtigsten: eine Extraportion Zeit, Geduld und Zuwendung von den Eltern. Zeiten, in denen das Kind krank ist, bringen Sorgen und zusätzliche Belastungen für die ganze Familie mit sich. Sie können für Eltern und ...
  • sein. Denn jedes Kind ist verschieden und braucht seine ganz eigene Formen der Zuwendung. Und es gibt immer wieder Phasen, in denen ein Kind mehr davon braucht. Das kann mit 13 Jahren sein, wenn die Hormone beginnen, sich selbstständig zu ...
  • behinderte Kind. In der Regel benötigt es mehr Ansprache, Pflege, Förderung und Zuwendung als ein gesundes; Müttern und Vätern, die sehr mit ihrer eigenen Erschöpfung und Trauer beschäftigt sind, fehlen dafür aber oft Zeit und Kapazität. In ...
  • nächtliches Aufwachen, Weinen und Bedürftigkeit und beobachten die Sorge und die Zuwendung der Eltern. Vielleicht beteiligen sie sich an der Pflege. Wenn sie selbst krank sind und von ihren Brüdern oder Schwestern getröstet werden, erfahren sie ...
  • den Eindruck: erst dann, wenn ich schwer krank bin, bekomme ich ausreichend Zuwendung. Geschwisterkinder lernen schnell, nicht mehr zu fragen, nicht über die Krankheit und den Tod zu reden – weil es niemand aushält darüber mit ihnen zu ...
  • für das eigene Handeln zu übernehmen s wie sozial: die Bedürfnisse des Kindes nach Zuwendung und Mitbestimmung erfüllen und darauf achten, dass das Kind seinerseits auch die Bedürfnisse der Eltern respektiert s wie situationsorientiert: flexibel ...
  • immer mehr und mehr von einer Substanz oder von einem Menschen möchten — mehr Sex, Zuwendung, Aufmerksamkeit, Bestätigung, oder Zeit mit jemandem, oder mehr Essen, Drogen, Alkohol, materiellen Besitz, Geld oder Macht —, und Sie werden nie das ...
  • es noch Vorlesen, über den Tag sprechen: Was war heute schön, was war nicht schön? Zuwendung und Halt Rituale am Ende des Tages geben Kindern Halt. Sie bieten Zuwendung, Einfühlsamkeit und vor allem auch noch einmal so etwas wie eine gemeinsame ...
  • haben Menschen in einem überschaubaren Raum in gegenseitiger Verantwortung und Zuwendung miteinander gelebt. In der Familie erfahren die Mitglieder Schutz und Geborgenheit. Das verwandtschaftliche Netz bietet gegenseitige Solidarität und ist ...
Ergebnis-Seite: 1 2 3 4 5 6 7 Nächste

Die häufigsten Suchanfragen:

Suchbegriff Anzahl Ergebnisse Letzte Anfrage am
Identität 5528 34 2017-11-17 19:59:04
Madchen* 2709 92 2017-11-17 17:17:02
Missbrauch* 2378 26 2017-11-17 17:02:46
Job* 1077 25 2017-11-17 13:54:58
Regeln 865 64 2017-11-17 02:31:45
Angst 832 144 2017-11-17 02:31:48
Trotz* 791 35 2017-11-17 21:39:07
Alltag 789 153 2017-11-17 15:47:08
Wut* 782 50 2017-11-17 02:31:57
Arbeitslos* 777 29 2017-11-17 02:32:00
Nachbar* 774 15 2017-11-17 04:02:52
Dank* 769 72 2017-11-17 02:32:06
Alleinsein 756 11 2017-11-17 13:57:31
Lehrer* 751 48 2017-11-17 13:57:42
Gemeinde* 749 50 2017-11-17 02:32:16
Nähe 727 86 2017-11-17 15:52:19
Selbstbewusst* 724 1 2017-11-17 02:32:21
Taschengeld 662 9 2017-11-17 19:55:47
Ernähru* 641 24 2017-11-17 15:52:02
Verwöhn* 633 20 2017-11-17 15:52:39

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus