Erziehung konkret: Erziehungsstile

Abschied von Sisyphos

Ohne Chaos geht es nicht. Deshalb empfiehlt Jan-Uwe Rogge, sich damit zu arrangieren.

Quelle: neue gespräche 2/2009

Das Kreuz der Erziehung

Auf dem Weg von der autoritären über die demokratische Erziehung zur „guten Autorität“ geraten viele Eltern in Orientierungsnöte. Da hilft nur: sich auf das Kreuz einlassen.

Quelle: neue gespräche 3/2005

Gut leben mit dem Kinderstress

Familienleben ist ohne Konflikte nicht zu haben. Wie gut Eltern und Kinder damit leben, hängt von ihrem Erziehungs- und Beziehungsstil ab.

Quelle: neue gespräche 4/2008

Wie ein Geländer zum Festhalten

Kinder brauchen Rituale, sagt die Psychologin Sigrid Rogge. Aber die Eltern können sie ihrem Nachwuchs nicht einfach vorschreiben.

Quelle: neue gespräche 1/2006