Stichwort-Suche

Sphider-plus Ergebnisse für: 'Diagnos*'. Ergebnis-Seite: 1
Results from database 1,
Info: Automatically reset to AND for this search mode.
Zeige Ergebnisse 1 - 10 von 28
  • und Hilfe. Geht es in diesen Gesprächen manchmal auch um Fragen der pränatalen Diagnostik? Z.-N.: Ja, das kommt manchmal vor. Frauen kommen zu uns, nachdem die Diagnostik erfolgt ist und ihnen gesagt wurde, dass das Kind eventuell von einer ...
  • schon gar nicht mehr mit der Schwangerschaft gerechnet haben. Und dann kommt die Diagnose, dass das Kind vielleicht behindert ist. Das ist wirklich ein fast unmenschlicher Konflikt. Dabei ist doch das Leid oder das Glück des Kindes prognostisch
  • für Kinder mit Krankheiten oder Behinderungen. Was die Medizin an vorgeburtlicher Diagnose und Beratung leistet, kann desto mehr der Vorsorge dienen, je deutlicher sie darauf ausgerichtet ist, von Anfang an für die Kinder zu sorgen. Die immer ...
  • an für die Kinder zu sorgen. Die immer leistungsfähiger werdende vorgeburtliche Diagnostik kann dazu führen, dass Menschen im Voraus mehr wissen, als es für die Vorsorge braucht; sie werden möglicherweise nur belastenden Sorgen ausgesetzt. Dies b
  • mit allen möglichen Tieren eine Sommergrippe ein; zumindest war das unsere erste Diagnose. Als die Atmung immer schneller ging und der Husten immer schlimmer wurde, bestätigte der Kinderarzt unseren Verdacht, dass irgendetwas mit unserer ...
  • Editorial Schwangerschaft Das Ungeborene unter der Lupe Die Pränatale Diagnostik verspricht Eltern Sicherheit. Und stürzt manche in heftige Konflikte. „Wir bekommen ein Kind!“ Neben die erste Freude tritt oft auch die Sorge: Werden wir ...
  • uns die Untersuchung wert? Welche Konsequenzen würden wir aus einer auffälligen Diagnose ziehen? Wie gehen wir mit der Unsicherheit bis zum endgültigen Ergebnis um? Was bedeutet das für die Beziehung zu unserem Kind? Was würde es für uns bedeu
  • Kind wurden groß. Rückschläge Krebs bekommen immer nur die Anderen – immer! Diese Diagnose beim eigenen Partner zu erleben ist ein Tiefschlag. Alles löst sich auf – Pläne, Wünsche, der Alltag. Die Sorge um den Leib und das Leben des Partners wird ...
  • unsere Lage sich inzwischen entspannt hat, verdanken wir vor allem der endgültigen Diagnose für Mayas Probleme. Zuerst war es nur ein Verdacht aufgrund gewisser äußerer Merkmale, bis sich dann nach ihrem zweiten Geburtstag bestätigte: Sie hat das ...
  • elterliche Standpunkte wahrzunehmen und als verbindliche Vorgabe zu erkennen. Diagnose „Depression im Kides- und Jugendalter“ Heißt die Diagnose tatsächlich „Depression im Kindes- und Jugendalter mit neurobiologischer Grundlage“, dann folgt ...
  • ein. Außerdem beraten wir Frauen und Paare vor und während einer vorgeburtlichen Diagnostik oder bei der Trauer nach einer Fehl- oder Totgeburt. Was können Sie tun, wenn eine Frau unsicher ist, ob sie ihr Kind austragen möchte? Wir bieten ihr ein ...
  • tödlich verlaufende Krankheit verlieren – in Deutschland werden jährlich ca. 4000 Diagnosen solcher Erkrankungen bei Kindern gestellt (beispielsweise erblich bedingte Krankheiten, onkologische Erkrankungen, Stoffwechselstörungen) – erleben ein ...
  • Eltern in spe seit jeher auf die Frage, was „es“ denn werden soll. Die pränatale Diagnostik wirft jedoch weitere Fragen auf: Was meint ihr mit „gesund“? Quelle: neue gespräche Zurück zur guten Hoffnung Immer mehr Technik, immer neue Tests: die ...
Ergebnis-Seite: 1 2 3 Nächste

Die häufigsten Suchanfragen:

Suchbegriff Anzahl Ergebnisse Letzte Anfrage am

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus