Stichwort-Suche

Sphider-plus Results for: 'Pädagogi*'. Result page: 1
Results from database 1,
Info: Automatically reset to AND for this search mode.
Displaying results 1 - 10 of 56 matches
  • quasi in ein Korsett zwingen, sondern sie von innen her stabilisieren: Es bedarf pädagogisch orientierter Programme, - die in der Bevölkerung angenommen werden und - die als fachlich effektiv ausgewiesen sind, Menschen auf die Bewältigung der ...
  • anzutun. Lieber das Sonderangebot für meinen Geldbeutel als die sozialpädagogischen Ratschläge zur optimalen Kommunikationsförderung auf dem Wickeltisch. Ich habe keine Lust, mir ständig „Patentrezepte“ für eine perfekte ...
  • oft unkreativ langweiligen Ideen an der Familienpforte zugunsten irgendwelcher pädagogisch-psychologischen ideologisierten Erziehungsmethoden abzugeben. Ich habe mich für Ersteres entschieden! Peter Karpa Pro: „Ich fand diesen Vortrag total pos
  • , Theologe und Pädagoge, Geschäftsführer der Elternbriefe du + wir Renate Holze , Pädagogin Franziska Kindl-Feil , Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin Dr. Petra Kleinz , Pädagogin Josef Pütz , Journalist Christina Rinkl , Familienjournalistin ...
  • im Januar Worum geht es bei der Konsumerziehung wirklich? Und warum kann die „Pädagogik des Kirchenjahrs“ dabei helfen! »Durchstarter« finden das toll Was für ein einladen des Versprechen! »Wir machen den Weg frei«, steht auf dem Plakat der ...
  • das weit über das „Unterrichten“ hinausgeht, und eine Zusammenarbeit mit anderen pädagogischen Kräften (z. B. Sozialpädagog*en). Stärken stärken, an Schwächen arbeiten. Die persönliche Wertschätzung aller Kinder setzt einen individuellen Umgang ...
  • Lesern: Ihr könnt eure Kinder zu glücklichen Menschen machen; ihr müsst nur unsere pädagogischen Einsichten und Empfehlungen perfekt umsetzen. Auch wenn sich die pädagogischen Handreichungen gegenseitig oft widersprechen und vielen Eltern in dem ...
  • eher erschwert. Allein mit eigenen schlechten Schul-Erinnerungen von Eltern und pädagogischen Ungeschicklichkeiten von einzelnen Lehrern und Schulen insgesamt lässt sich kaum erklären, warum die Zusammenarbeit unter solchen Reibungsverlusten ...
  • und religiöse Bildung in kirchlichen Kindertageseinrichtungen religionspädagogisch miteinander verkoppelt. Dabei ist zu beachten, dass Wertevermittlung letztlich nicht durch Institutionen, d.h. auch nicht durch Kirchen und Kindergärten ...
  • wächst im Umgang miteinander Für Werteerziehung gibt es weder ein Patent noch eine pädagogische Zauberformel. Sie wächst vielmehr aus einem wertschätzenden Umgang mit den Kindern heraus. Kinder, die erleben, dass sie von Erwachsenen, von ihren Elte
  • korrigieren zu wollen, was die gesellschaftliche Moral der Erwachsenen hervorruft. Pädagogik kann nicht mit Moral gut machen, was eine moralisch gleichgültige Politik und gesellschaftliche Wirklichkeit verursachen. Werteerziehung kann nicht gut m
  • ist „die soziale Urform, die mit dem Menschsein selbst gegeben ist“, definiert die Pädagogin Elisabeth Badry, und der natürliche Ort von Erziehung. Bereits während Schwangerschaft und Geburt wachsen erste Beziehungen zwischen Eltern und Kind; ...
  • Pfarrer oder ein Vertreter des Pastoralteams ist zur Stelle, wenn es um religionspädagogische und pastorale Themen geht. So sieht der Idealfall aus. Man weiß zu wenig voneinander Leider geht es nicht überall so perfekt zu. Wer jedoch eine ...
  • auszutauschen und zusammenzuarbeiten! Das setzt voraus, dass das Interesse der pädagogischen Fachkräfte in den Kindergärten und der pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde aneinander wächst; sie müssen Formen des Kennenlernens
Result page: 1 2 3 4 5 6 Next

Most popular queries

Query Count Results Last queried

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus