Stichwort-Suche

Sphider-plus Ergebnisse für: 'Wahrnehm*'. Ergebnis-Seite: 1
Results from database 1,
Info: Automatically reset to AND for this search mode.
Zeige Ergebnisse 1 - 10 von 76
  • allein, sondern stets die Geschichte des Menschen in und mit ihr im Blick. Für die Wahrnehmung ökologischer Anliegen bedeutet dies, dass sie von vornherein in einem soziokulturellen Zusammenhang gesehen werden. Dies entspricht dem ethischen Ansatz ...
  • genauer wahrzunehmen (relegere) und zurückzubinden (religare). Den Alltag genauer wahrnehmen bedeutet: (nochmals) hinzuschauen und zu beachten, was an diesem Tag war, ist oder sein wird. Dem Alltäglichen wird Beachtung geschenkt, es wird ...
  • weniger bewusste „Sinngebung" unterstützt die Verarbeitung vor allem negativer Wahrnehmungen und Befindlichkeiten. Über normative Vorgaben der sozialen Umwelt, also wie „man” sich in dieser Zeit zu fühlen hat und was „man” zu tun hat, ist für ...
  • mehr) Jahre... Quelle: Elternbrief 09 Wenn alle anderen schöner malen Ob es nun um Wahrnehmung, Bewegungsabläufe oder um Sprache geht: Sicherheit und den Mut, mehr zu riskieren, vermitteln Eltern Kindern am besten, indem sie auch kleine Schritte ...
  • Gut deshalb, dass Sie Amelies Persönlichkeit und Temperament so einfühlsam wahrnehmen. Das A und O, um Amelie behutsam zum Knüpfen neuer Kontakte und Freundschaften zu ermutigen, scheint mir das Vermitteln von sozialen Übungsfeldern zu ...
  • angelegten elterlichen Fähigkeiten sorgen dafür, dass sie die Signale ihres Babys wahrnehmen, entschlüsseln und angemessen darauf eingehen – jedenfalls solange sie selbst nicht unter Stress stehen. Ihre Fürsorge beschränkt sich, anders als in der ...
  • auch Ohnmacht, Ratlosigkeit und Sprachlosigkeit aushalten, die zuhören, hinsehen, wahrnehmen was ist, die einfach da sind. Netzwerke, wie Gemeinden sie sein könnten, sind kein Ersatz für die individuell gelebte innere Haltung der Solidarität; aber ...
  • zu bleiben; sie müssen Absprachen treffen, vielleicht sogar Termine gemeinsam wahrnehmen. Die alltagsfähigen Fertigkeiten, die sie dazu brauchen, will KiB stärken. „Im Mittelpunkt steht nicht die Auseinandersetzung mit den Verletzungen, ...
  • und hinzuhören. Ein Mensch, der nicht sprechen lernt, ist auf die sensible Wahrnehmung seiner Nächsten angewiesen; das erforderte von uns Eltern Konzentration und die Bereitschaft, uns voll und ganz auf unser Kind einzulassen. Ich möchte ...
  • dabei die Eltern in ihren Fähigkeiten, Kompetenzen und Grenzen und in ihrer Wahrnehmung und Autonomie respektvoll bestärken und unbedingt nicht nur die Behinderung, sondern auch die „gesunden“ Seiten des Kindes und seine ...
Ergebnis-Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste

Die häufigsten Suchanfragen:

Suchbegriff Anzahl Ergebnisse Letzte Anfrage am

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus