Stichwort-Suche

Sphider-plus Results for: '*Beziehung*'. Result page: 3
Results from database 1,

Displaying results 21 - 30 of 276 matches
  • wiederum sei der Gattenliebe abträglich. So zumindest Parsons. Die Qualität der Vater-Kind-Beziehung ist abhängig von der Qualität der Ehebeziehung Inwieweit die eheliche Liebe „dem Wettbewerb um Statuts und Prestige zum Opfer“ fällt, gibt für ...
  • abhängig ist von der Qualität der Ehebeziehung, während dies bei der Mutter-Kind-Beziehung nicht der Fall zu sein scheint“. Nach der Geburt des ersten Kindes differenziert sich also im „klassischen“ Modell ein Mutter-Kind-System und ei
  • ab, womit die Generationsschranken in der Familie markiert sind.“ Eltern-Kind-Beziehung löst die Ehebeziehung ab Heute sind die Väter meist bei der Geburt des Kindes dabei: Oft halten sie noch vor der Muter das Kind im Arm. Sie war
  • auch. Denn jeder kann von den beiden anderen als Eindringling in die Innigkeit der Zweierbeziehung empfunden werden. Und genau hier sieht Schütze einen wesentlichen Unterschied gegenüber dem klassischen Modell. Dort brach das Kind in die E
  • Einfluss hat. Doch wird es noch einige Zeit dauern, bis dies rezipiert ist. „Beziehungskisten“ wollen geregelt sein Einen dritten Hinweis für die Konkurrenz auf der Elternebene, die zu Lasten der Ehebeziehung geht, sieht Schütze in den hohen S
  • 19 und 26 Jahre verheiratet sind. Ohne Kind hat man sich nichts mehr zu sagen, die Paarbeziehung ist ausgehöhlt. Subjektiv mag es für ein Paar zunächst zweitrangig sein, ob ihre Ehebeziehung oder ihre Beziehung zum Kind das tragende Element ist. In
  • aber Eltern Als Eltern weiter zum Wohl der Kinder zusammenarbeiten, auch wenn die Beziehung als Paar gescheitert ist? Theoretisch ist die Forderung unverzichtbar, praktisch für die Ex-Partner aber oft eine Zumutung. Der Kurs „Kinder im Blick“ ...
  • Freiburg) Scheidung von der Oma Wenn Eltern sich trennen, gehen oft auch die Beziehungen ihrer Kinder zu den Großeltern in die Brüche. Lasst es nicht so weit kommen, bittet Carola Tischler. Quelle: neue gespräche Trennung - Scheidung - Ne
  • neue gespräche Wir wollen niemals auseinandergehen! Der Preis des Scheiterns der Paarbeziehungen oder ein Tabuthema unserer Zeit. Sechs Thesen von Norbert Willbertz. Quelle: Stimme der Familie Heft „Mit den Augen Ihres Kindes“ Erinnern Sie sich da
  • blieben bei ihm. Er konnte sich lange nicht vorstellen, sich je wieder auf eine Beziehung einzulassen. Sabine kommt aus einem Geschäftshaushalt und hat früh gelernt, dass sie für sich selbst sorgen muss. Die Eltern hatten kaum Zeit für sie; ...
  • wird, den wir in der jüdisch-christlichen Tradition „Gott“ nennen. [2] Die Beziehung zum Anderen ist der Ort, an dem sich die Beziehung des Menschen zu Gott bewähren muss. Jede Verzweckung des Anderen wäre eine Beleidigung Gottes. Diese ...
  • widmen wie bisher und an lieb gewordenen Gewohnheiten festhalten. Und dass er die Beziehung zu seinem Vater auch in Zukunft im gleichen Rahmen weiterhin pflegen kann. Wenn das gewährleistet ist, wird Lukas die Bemühungen Ihres neuen Partners ...
  • Familie – Notwendigkeiten und Wege für eine neue Zeitpolitik Familien sind gelebte Beziehungen. Jede Beziehung braucht Zeit füreinander. Eine familiengerechte Zeitpolitik ist ein Gebot unserer Zeit. Familien in Zeit-Not Geld, Infrastruktur und Zeit ...
  • Glaubens ausdrücken. Eine solche religiöse Bildung baut auf fünf Säulen auf: 1. Beziehung „kess“ gestalten Eine Erziehungshaltung, die Kinder in ihrem Suchen und Fragen bestmöglich unterstützt, beschreibt das Elterntraining „Kess erziehen“. Das ...
  • für Paare EPL, für junge Paare und KEK, für Paare mit mindestens dreijähriger Beziehungsdauer sind verhaltenstherapeutisch orientierte Paarkurse, die vom Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie, München entwickelt ...
  • und Struktur der Paarkurse EPL und KEK sind so konsequent auf die Verbesserung der Beziehungsfähigkeit der teilnehmenden Paare hin entwickelt, dass die Kurse selbst ein »Zeugnis ohne Worte« darstellen und oft bei Teilnehmenden Fragen auslösen, wie s
  • fünf bzw. drei Jahren von der Teilnahme des Kurses für Ihre Partnerschaft/Ehe so beziehungsfördernd profitieren, dass es sich sogar im Vergleich zur Kontrollgruppe auf eine geringere Scheidungsrate auswirkt. Inzwischen wird – vor allem EPL – von a
  • Dies gibt Motivation, unangenehme Themen so früh zu besprechen, bevor sie eine beziehungsbelastende oder -zerstörende Wirkung haben können. Nicht die Probleme, sondern ihr Umgang sind beziehungsrelevant, wobei deutlich wird, dass Konflikte und M
  • hat mit Gemeinsamkeit und Austausch zu tun und definiert den Stellenwert der Beziehung. In Ritualen wird sehr viel mehr ausgedrückt, als dies mit Worten allein möglich ist. Der Vater, der bei der Geburt seines ersten Kindes einen Baum ...
  • Interessenlage heraus und haben die Funktion, die Beziehung zu definieren. Wenn Beziehungen in eine andere Phase kommen, dann entsteht auch der Bedarf an neuen Ritualen, die Nähe und Distanz, Ausgleich und den Umgang mit Konflikten regeln.
  • hat mit Gemeinsamkeit und Austausch zu tun und definiert den Stellenwert der Beziehung. In Ritualen wird sehr viel mehr ausgedrückt, als dies mit Worten allein möglich ist. Der Vater, der bei der Geburt seines ersten Kindes einen Baum ...
  • Interessenlage heraus und haben die Funktion, die Beziehung zu definieren. Wenn Beziehungen in eine andere Phase kommen, dann entsteht auch der Bedarf an neuen Ritualen, die Nähe und Distanz, Ausgleich und den Umgang mit Konflikten regeln.
Result page: Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Next

Most popular queries

Query Count Results Last queried

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus