Stichwort-Suche

Sphider-plus Results for: 'Diskussion*'. Result page: 3
Results from database 1,

Displaying results 21 - 30 of 44 matches
  • schönes Hotel!) bringt mit zunehmendem Selbstbewusstsein der Kinder immer größere Diskussionen. Früher haben wir sie einfach ins Auto geladen; heute werde ich als Vater auch mal über-stimmt. Ich gehe regelmäßig sehr früh zur Arbeit und bin erst ...
  • hin zum Bau von Fußgängerampeln und familienfreundlichem Wohnraum. Und in diese Diskussionen können Mütter und Väter ein Praxiswissen einbringen, das kein „Experte“ abstreiten kann – ihre Erfahrungen aus dem tagtäglichen Familienleben. Anders ...
  • und im religiösen Bereich. Wir laden unsere Gäste deshalb zu entsprechenden Diskussions-und Meditationsangeboten ein und arbeiten eng mit der Urlauber-Seelsorge zusammen; die Atmosphäre bei den Gottesdiensten und Veranstaltungen dort ...
  • So ist auch die Debatte um Nachhaltigkeit und Lebensstile immer eng mit der Diskussion und Bestimmung der individuellen Werte verknüpft. Hier stellt sich etwa die Frage, ob gut zu leben gleichbedeutend ist mit viel zu haben oder ob ...
  • Radtourenziel ohne Spielplatzgarantie auskäme, wenn es ein Mittagessen ohne die Diskussion darüber gäbe, ob ausnahmsweise heute die Computerspielzeit vor den Hausaufgaben stattfinden könnte, wenn das mühsame Aushandeln einer gerechten Verteilung ...
  • Ridder-Melchers einmal ankündigte. Die Thematik ist bekannt, die Diskussion darüber nicht neu. Wie dieser „Geschlechterkampf“ auch ausgehen mag, fest steht, dass die „klassische Rollenteilung“ nicht mehr ungefragt gilt und neue ...
  • weniger hier als in der Ausübung der Vater- und Mutterrolle aus. Auch das mag für Diskussionsstoff sorgen. In der traditionellen Familie war das Mutter-Kind-System dem Ehesystem zwar nachgeordnet. Doch zumindest während der ersten Lebensjahre des K
  • die Entscheidung mitgeteilt. Meist nicht mehr. Nichts von unserer sorgenvollen Diskussion. Und wenn doch, dann erfahren sie zumeist wenig über die Diskussion, sondern hören eher die spätere, oft pädagogisch geglättete Zusammenfassung. Wie war ...
  • Wie war das damals bei mir? Ich empfehle daher als Perspektivenwechsel, solche Diskussionen in Anwesenheit der Kinder zu führen. Sie sind dabei Zuhörer, aber keine Teilnehmer. Die elterliche Diskussion wird sozusagen „öffentlich gemacht“, und di
  • erscheint: „Wir sind doch eine Familie und verstehen uns auch ohne lange Diskussionen!“ Schlimmstenfalls endet das sogar damit, dass die einen den anderen böse Absichten unterstellen: „Deine Mutter war ja schon immer der Meinung, dass ihr ...
  • setzt sie stärker auf ein zähe Verhandlungsarbeit in Form von Erklärungen und Diskussionen. Der Sozialwissenschaftler Abram de Swaan beschreibt diese Entwicklung mit kurzen Worten treffend: „vom Befehls- zum Verhandlungshaushalt“. Diese ...
  • Kleinkindes schon psychoanalytisch gedeutet!! Ich habe auch keinen Bock, mir eine Diskussion über die verschiedenen Stärken und Schwächen einer Höschenwindel anzutun. Lieber das Sonderangebot für meinen Geldbeutel als die sozialpädagogischen ...
Result page: Previous 1 2 3 4 5 Next

Most popular queries

Query Count Results Last queried

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus