Stichwort-Suche

Sphider-plus Results for: 'Padagogi*'. Result page: 5
Results from database 1,

Displaying results 41 - 50 of 60 matches
  • Seit den 1990er Jahren wurde in den wissenschaftlichen Konzepten der Psychologie, Pädagogik und Gesundheitswissenschaften ein Wechsel vollzogen mit Blick auf die Fähigkeiten von Menschen, die ihnen zum gelingenden Bewältigen einer schwierigen ...
  • Einkauf, Ernährung, Hygiene, Wohnen,…) flexibel und effektiv umzugehen, pädagogische Kompetenz – die Fähigkeit, sich kommunikativ und erzieherisch auf die Interessen und Entwicklungschancen von Kindern einzustellen und ihren ...
  • Linie um Kontakte zu anderen Eltern und Kindern, aber auch um die Beziehungen zu pädagogischen und anderen Fachkräften, kognitive und fachliche Kompetenz – die Fähigkeit, Erfahrungen und Wissen zu sammeln und auf neue Situationen anzuwenden, um so
  • Person Bezugspunkt für Kommunikation ist. In allen anderen sozialen oder auch pädagogischen Systemen wie Kindertagesstätte oder Schule stehen Teilaspekte der Person im Fokus. (etwa Leistungs-Kriterien). Durch den personbezogenen Charakter der ...
  • „vom Befehls- zum Verhandlungshaushalt" umschrieben worden. Schließlich trägt die Pädagogisierung der Kindheit, die verstärkte öffentliche Artikulation der Bedürfnisse und Rechte der Kinder, die Verbreitung psychologischen und pädagogischen Wissens
  • im weitesten Sinne: Wir brauchen nicht nur mehr Betreuung, sondern wir brauchen pädagogisch wirksame Angebote. Auch über die seit PISA diskutierten Möglichkeiten sprachlicher und naturwissenschaftlicher Frühförderung hinaus muss es deshalb um ...
  • wichtigsten Quellen werteorientierten Lebens und Handelns. Das gilt auch für die Pädagogik: Werte und Normen kann es auch ohne Religion geben, aber der prinzipielle Verzicht auf eine religiöse Grundlegung von Werteerziehung wäre absurd. Im Bild au
  • Ja, das Internat hatte mir gut gefallen, die Einstellung der Lehrer, die Pädagogik, die Atmosphäre, die die alten Gebäude und der Park drumherum vermittelten… Aber selbst zum Nulltarif würde ich meine Kinder nicht hierher schicken, weil ...
  • Familienbildungsstätten und eine ausufernde Ratgeberliteratur haben pädagogisches und psychologisches Wissen für jedermann verständlich aufbereitet; gesundheitliche Vorsorgeuntersuchungen bis ins Schulalter gelten heute fast schon ...
  • Vätern sehr viel Zeit, Energie und kognitive Kompetenz. Denn ihre kindorientierte Pädagogik billigt den heutigen Kindern im Vergleich zu vorausgegangenen Kindergenerationen weitaus größere Handlungsspielräume und mehr Entscheidungsmacht über ihr ei
  • Familienbildungsstätten und eine ausufernde Ratgeberliteratur haben pädagogisches und psychologisches Wissen für jedermann verständlich aufbereitet; gesundheitliche Vorsorgeuntersuchungen bis ins Schulalter gelten heute fast schon ...
  • Vätern sehr viel Zeit, Energie und kognitive Kompetenz. Denn ihre kindorientierte Pädagogik billigt den heutigen Kindern im Vergleich zu vorausgegangenen Kindergenerationen weitaus größere Handlungsspielräume und mehr Entscheidungsmacht über ihr ei
  • Waschen, Bügeln, Kochen usw., war Hausfrau, Mutter, Geliebte, Freundin, Kumpel, Pädagogin und Psychologin in einer Person. Nach vier Jahren wurde mein zweiter Sohn, Julian geboren. Die Familienplanung war perfekt. Ich hatte alles was ich wollte. ...
  • Person Bezugspunkt für Kommunikation ist. In allen anderen sozialen oder auch pädagogischen Systemen wie Kindertagesstätte oder Schule stehen Teilaspekte der Person im Fokus. (etwa Leistungs-Kriterien). Durch den personbezogenen Charakter der ...
  • „vom Befehls- zum Verhandlungshaushalt" umschrieben worden. Schließlich trägt die Pädagogisierung der Kindheit, die verstärkte öffentliche Artikulation der Bedürfnisse und Rechte der Kinder, die Verbreitung psychologischen und pädagogischen Wissens
  • über den „richtigen“ Weg mit Kindern umzugehen. Verwissenschaftlichung der Pädagogik Jahrhunderte lang galt es bis dahin als selbstverständlich, Kinder möglichst schnell mit den Aufgaben eines erwachsenen, vollwertigen Mitglieds der ...
  • sein könnten. Gleichzeitig nimmt mit der zunehmenden Verbreitung psychologisch-pädagogischen Erziehungswissens die Überzeugung von der elterlichen/mütterlichen Machbarkeit der kindlichen Persönlichkeit ihren Lauf. Die Retter sind in Massen da Ve
Result page: Previous 1 2 3 4 5 6 Next

Most popular queries

Query Count Results Last queried

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus