Stichwort-Suche

Sphider-plus Results for: 'Urlaub*'. Result page: 7
Results from database 1,

Displaying results 61 - 69 of 69 matches
  • die NFP anwendet, um so routinierter wird sie mit der Methode. Sie weiß, wie sich Urlaub oder Stress auf ihre Temperatur auswirken und kann selbst bei Schichtarbeit ihren Zyklus zuverlässig beobachten und ihre fruchtbaren Tage präzise bestimmen. ...
  • hinter der Haustür hinweggeht, die ihn fürchterlich aufregen. Wenn er schon den Urlaub gebucht hat, obwohl ein neuer Wäschetrockner viel dringender wäre. Wenn er findet, sie könnte auch mal mit ihm zum Tanzen gehen statt immer nur mit ihren ...
  • mit einer chronischen Krankheit. Tabea, gerade fünf Monate alt, fing während eines Urlaubs auf einem Bauernhof mit allen möglichen Tieren eine Sommergrippe ein; zumindest war das unsere erste Diagnose. Als die Atmung immer schneller ging und der ...
  • wir schöne Ferien erleben. Ganz bestimmt! Heute, nach nun drei Jahren und einigen Urlaubsreisen mit Kind, weiß ich: Ich hatte Recht. Aber ich verstehe jetzt auch die Wünsche meines Kollegen, der selbst zwei Kinder hat. Unsere Ferien heute sind ...
  • auf eine ganz andere Weise als zu unseren kinderlosen Zeiten. Früher war unsere Urlaubszeit als Paar davon geprägt, dass wir gerne lange schliefen, in Ruhe frühstückten und unsere Aktivitäten spontan planten. Ob Besichtigungen, Wanderungen oder E
  • Sohn und seine Bedürfnisse mitdenken. Das fängt schon bei der Auswahl des Urlaubsortes an und hört bei der Wahl des Essens noch lange nicht auf; solange Josua noch Mittagsschlaf machte, mussten wir den kompletten Tagesablauf darauf ab
  • persönlicher Jahresfestkreis mit Geburtstagen, Hochzeitstag(en), festen Zeiten für Urlaub, Ausflüge und Besuche, Namenstagen, Todestagen. All diese Ereignisse unterbrechen in schö­ner, meist vorhersehbarer Regelmäßigkeit den Alltag. Familien können ...
  • hat den Lieblingskuchen und Pizza gebacken, der Vater hat sich extra einen Tag Urlaub genommen (!) und Spiele vorbereitet, die Gäste haben Geschenke mitgebracht, die das Geburtstagskind jetzt unter großem Hallo auspacken darf – eigentlich sind ...
  • einer Familienbildungsstätte) im Interview über die Bedürfnisse von Familien im Urlaub, die besondere Eignung von Familienferienstätten dafür und über Familien, die dort (nicht) glücklich werden Was sind die drei wichtigsten Argumente für ...
  • acht Prozent. Mit einer familienfreundlichen Atmosphäre werben auch andere Urlaubsanbieter. Was unterscheidet Ihr Angebot zum Beispiel von Clubferien bei Aldiana oder Robinson? Die Familien-Orientierung. Die Angebote in den Clubs sind viel
  • entsprechenden Diskussions-und Meditationsangeboten ein und arbeiten eng mit der Urlauber-Seelsorge zusammen; die Atmosphäre bei den Gottesdiensten und Veranstaltungen dort erinnert mich manchmal ein wenig an Kirchentage. Zu der christlichen
  • Denn zum Spielkamerad Leon gehören eben auch Eltern, mit denen man sich (im Urlaubs-Feeling?) gut versteht. Am Ende der Ferien heißt es dann: „Wollen wir uns nicht einmal unter dem Jahr treffen?“ Auch wenn wir kaum noch Zeit für weitere ...
  • wenn wir kaum noch Zeit für weitere Freunde haben, auch wenn wir uns entfernt vom Urlaubsort vielleicht nur noch halb so gut verstehen – die richtige Antwort gibt’s erst beim Versuch. Bei uns hat er sich gelohnt; aus Urlaubsbekanntschaften wurden g
  • zusammen, die sonst im Alltag sonst nicht (mehr) vorkommt. Die Wahl des Urlaubsziels (Schon wieder auf die Insel in der Nordsee?), der Zeitpunkt (Nicht vor meinen Prüfungen!), die Art der Ferien (Diesmal will ich in ein schönes Hotel!) b
  • zu investieren. Wir sind nicht beste Freundinnen, werden nie zusammen in Urlaub fahren, sind auch in Erziehungsfragen manchmal über Kreuz. Aber wir schätzen uns, jede weiß, dass sie der anderen eine wichtige Stütze ist im Alltag – auch ...
Result page: Previous 1 2 3 4 5 6 7

Most popular queries

Query Count Results Last queried

Visit Visit Sphider site in new window Sphider-plus